Leckeren Fisch garen mit dem Airfryer? Das geht sogar sehr einfach und schnell!

In meinem Video zeige ich euch eine einfache Zubereitung eines saftigen Lachsfilets mit mediterraner Marinade aus der Heißluftfritteuse.

Zutaten Marinade für 300 g Lachsfilet
1-2 Zweige Thymian
1-2 Zweige Rosmarin
1 Knoblauchzehe
1/2 Zitrone
4 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Der Lachs schmeckt auch ohne Marinade sehr lecker. Mit 2 EL Olivenöl das Filet einreiben & salzen.
Für eine knusprige Haut das Filet mit der Haut nach unten in den vorgeheizten Fritteusenkorb legen und wie im Video den Lachs bei 200°C für 13 Minuten in der Heißluftfritteuse garen.

Guten Appetit!!! Don Gusto Plus 🙂

Saftiger Lachs mit mediterraner Marinade aus der Heißluftfritteuse (Airfryer)

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.