Nachdem Minna sich im allgemeinen Haushalt bewährt hat, wurde es Zeit für den Härtetest:
Drei runde Hochfloorteppiche mit einem Durchmesser von 80 cm wurden im Flur ausgestaubt- man glaubt gar nicht, wieviel und was sich in einer Woche darin ansammeln kann- und Minna wurde gnadenlos in diesem Dreck ausgesetzt.
Hinzu kommt noch, dass der Flur am Treppenabsatz ist und Minna auch noch aufpassen musste, weder durch den Spalt unter dem Gelände, noch die Treppen hinunterzufallen.
Ergebnis nach 30 Minuten Saugzeit: Es war kein Krümel mehr übrig!
Das wird definitiv öfter gemacht!

Da nun Minna so fleißig war, mussten auch wir ihr etwas Gutes tun: eine gründliche Reinigung schien uns das Geeignetste zu sein.

Es ist ziemlich einfach, wie im Video zu sehen ist.

– Gummilippe entfernen und mit dem mitgelieferten Pinsel gut abstauben.
– Müllbehälter herausholen (Mein Fehler hier im Video war, dass ich zuvor den Müllbehälter nicht entfernt habe und somit der ganze Dreck, der normalerweise im Behälter sein müsste, in dem Zwischenraum war).
– Beide Reinigungsbürsten an der Unterseite herausholen, den Zwischenraum saubermachen und die Bürsten von Haaren und Fusseln befreien .
– Filter im Müllbehälter öffnen, vom Staub befreien und wieder einsetzen.
– Müllbehälter einsetzen.
– Gummilippe einsetzen.
– Bürsten einsetzen.
– Den entstandenen Dreck entfernen 

Diese Prozedur wiederhole ich jeden Abend (da Minna bei uns ziemlich viel zu tun hat) und mit der Zeit hat man den Dreh raus und braucht auch nur einige Minuten dafür. Diese Zeit investiere ich gerne, damit Minna uns lange erhalten bleibt.

Vileda Relax Saugroboter- Härtetest und Reinigung

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.