Der GARDENA Mähroboter R40Li ist mit einem hochentwickelten Diebstahlsicherungs- und Sicherheitssystem ausgestattet:
– einem PIN-Code-System – für höchste Sicherheit sollte der PIN-Code regelmäßig geändert werden – notieren Sie sich den PIN-Code auf keinen Fall am Mäher oder an der Ladestation.
– einem ALARM-System mit drei Sicherheitsebenen — durch die Wahl der höchsten Ebene ertönt der ALARM, sobald jemand den Mäher anhebt, bevor er gestoppt wird und der PIN-Code eingegeben wird.
Jeder Mähroboter hat eine eindeutige Seriennummer. Sobald ein GARDENA R40Li als gestohlen gemeldet wird, ist er im GARDENA Supportsystem auf der roten Liste geführt und es erfolgt seitens GARDENA keine weitere Unterstützung zur Instandhaltung.

Weiter bei Teil 12: Beheben von Störungen

Playlist für alle 13 Teile:
http://www.youtube.com/playlist?list=PL378D8FD48B26D5F4

GARDENA Mähroboter R40Li – Installation (Teil 11: Sicherheit und Diebstahlschutz)

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.